Kostenlose Demo anfordern Login

Was ist Produktdaten-Optimierung?

Bei der Produktdaten-Optimierung werden kaufrelevante Produkt-Informationen auf Online-Shops und anderen E-Commerce Sites bearbeitet und verbessert, um hochwertige, vollständige und aktuelle Produktdaten zu erhalten, die den individuellen Anforderungen ausgewählter Shopping- und Marketing-Kanäle entsprechen.

Durch diese aktive Optimierung von Produktdaten können Produkte in Suchergebnissen auf diesen Seiten öfter und höher ranken und das Potential von Werbekampagnen kann besser ausgeschöpft werden. Da die Ergebnisse dieser Kanäle dem Marketing zugeschrieben werden, sollten Marketer in der Lage sein, diese Prozesse selbstständig zu steuern. Productsup bietet eine Plattform, mit der Marketer Produktdaten selbst kontrollieren können, ohne auf IT-Ressourcen angewiesen zu sein.

Warum ist Produktdaten-Optimierung wichtig?

Im Internet stolpern Kunden nicht zufällig über Produkte, wie es offline z.B. in einem Einkaufszentrum passiert. Deshalb nutzen Online-Händler Shopping- und Marketingkanäle, um die Online-Sichtbarkeit ihrer Produkte zu erhöhen. Wenn ein Käufer online nach einem Produkt sucht, bietet der entsprechende Kanal die Produkte an, die für den Käufer am relevantesten erscheinen. Damit diese Shoppingkanäle die Relevanz der Produkte für die eingegebene Suchanfrage beurteilen können, müssen Produktdaten qualitativ hochwertig sein.

Ihr Produkt-Feed ist somit ein Differenzierungsfaktor, wenn Sie die Online-Sichtbarkeit Ihrer Produktanzeigen steigern möchten. Optimieren Sie Ihren Feed so, dass er relevant ist und in der Ergebnisliste erscheint!

Warum ist es wichtig, dass die Marketing-Abteilung die Plattform selbständig bedienen kann?

In der Regel ist das Marketing für die Sicherstellung und Erhöhung der Sichtbarkeit der Produktanzeigen eines Shops verantwortlich. Die Leistung dieser Produktanzeigen jedoch wird durch die Qualität des Feeds getrieben, der an den Shopping-Kanal gesendet wird. Die Performance des Marketings hängt somit stark an der Qualität des gesendeten Feeds. Wenn Sie in der Lage sind die Produktdaten unabhängig von Ihrer IT zu verwalten, wird eine massive Steigerung der Effizienz und der Performance erreicht.

Gibt es eine Begrenzung bei der Anzahl von Produkten, die ich importieren und/oder exportieren kann?

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Produkte oder Produktdaten-Feeds, die die Plattform verarbeiten, speichern, importieren oder exportieren kann. Die Software ist sehr skalierbar und stabil. Sie können ohne Ausfallzeiten und ohne Leistungsminderung so viele Daten-Feeds importieren wie Sie benötigen und diese an eine unbegrenzte Anzahl von Kanälen exportieren.

Außerdem können Sie auf dem gleichen Konto mit beliebig vielen verschiedenen Webseiten arbeiten. Ein Händler, der in 7 verschiedenen Ländern arbeitet, kann zum Beispiel die Produktdaten für jedes Land einzeln verwalten, und das von einer zentralen Plattform aus. In ähnlicher Weise kann eine Agentur mehrere Kunden und deren Produktdaten verwalten.

Welches Format benötigt mein Import-Feed?

Die Software ist kompatibel mit allen Formaten. Unabhängig von der Quelle können alle Import-Feeds zu einem Master-Datenfeed zusammengefügt werden. Allerdings ist die Arbeit mit .csv und .xml-Dateien in der Regel einfacher.

Wohin kann ich meinen Daten-Feed exportieren, bzw. welche Kanäle unterstützen Sie?

Mit Productsup können Sie praktisch an jeden Zielort exportieren.

Productsup hat Vorlagen integriert, die jeweils auf die Spezifikationen der bekanntesten Exportkanäle zugeschnitten sind. Dazu gehören Marktplätze, Preisvergleichs-Suchmaschinen, Retargeting-Netzwerken und Social-Media-Plattformen.

Wenn Sie jedoch auf einen Kanal exportieren möchten der nicht aufgeführt ist, fügen wir diesen gern für Sie hinzu. Ihre Auswahl der Export-Ziele ist praktisch unbegrenzt. Mit unserer „Leer-Export‟-Funktion können Sie individuelle Export-Vorlagen erstellen und Ihren Feed auf Ihren Desktop herunterladen oder direkt auf Ihren Online-Shop exportieren.

Gibt es eine Beschränkung der Länder, in die ich exportieren kann?

Es gibt keine geographische Beschränkung. Daten-Feeds können weltweit exportiert werden. Wenn Sie global tätig sind, können Sie die Produktdaten über einen zentralen Standort verwalten.

Gibt es Sprachen, die die Plattform nicht unterstützt?

Die Benutzeroberfläche der Plattform steht auf Englisch, Deutsch und Französisch zur Verfügung. Unabhängig von Ihrer Wahl der Spracheinstellungen kann ein Daten-Feed jedoch in jeder Sprache bearbeitet werden. Die Productsup Software erkennt die Wörter als reine Daten und nicht als bestimmte Sprache. Alle Sonderzeichen wie ä, ß, ©, ç, ê, ñ usw. werden ebenso unterstützt, da die Plattform mit UTF -8, UTF -16, -32 UTF und Iso-8859-1 kompatibel ist. Grundsätzlich kann sie mit lateinischen, asiatischen und kyrillischen Sprachen arbeiten.

Was bedeutet das? Wenn Sie international arbeiten und in vielen verschiedenen Ländern sind, können Sie die Produktdaten-Feeds für alle Ihre Shops auf einer zentralen Plattform verwalten.

Was ist der Unterschied zwischen Ihrem Unternehmen und anderen Anbietern von Feed-Plattformen?

Es gab einige Versuche, Software speziell für die Verwaltung von Produktdaten-Feeds bereitzustellen. Doch es gibt einfach keine andere Software auf dem Markt, die so weit fortgeschritten und einfach zu verwenden ist wie die Produktsup-Plattform.

Die Plattform ist intuitiv, intelligent, stabil und äußerst skalierbar.

Sie analysiert Ihren Feed, um Bereiche aufzuzeigen in denen Ihre Daten verbessert werden können. Sie geht sogar noch einen Schritt weiter und schlägt die erforderlichen Maßnahmen für die unmittelbare Verbesserung der Daten vor. Mit Productsup können ganze Daten-Feeds mit Millionen von Produkten in wenigen Minuten bearbeitet und verbessert werden, wofür bisher mehrere Stunden oder sogar Tage erforderlich waren.

 

Meine E-Commerce Plattform erstellt bereits Daten-Feeds für mich und ich kann auf verschiedene Kanäle liefern. Wozu brauche ich Productsup dann noch?

Der Feed aus Ihrer E-Commerce-Site entspricht in der Regel nicht den besonderen Anforderungen verschiedener Marketing- und Shopping-Kanäle, mit denen Sie arbeiten. Wenn Sie diese Daten zum Beispiel in das Google Merchant Center exportieren, werden diese mit einer langen Liste von erforderlichen Änderungen an Sie zurückgesendet.

Darüber hinaus enthalten Ihre Produkttitel in Ihrem Online-Shop möglicherweise keine entscheidenden Eigenschaften, wie zum Beispiel die Farbe, da diese separat zur Auswahl durch den Kunden erscheint. Wenn Sie dann den Feed auf Shopping-Kanäle exportieren, ist er nicht vollständig.

Daraus folgt, dass Sie bei der Verwendung Ihrer E-Commerce Plattform nur einen unvollständigen, suboptimalen Feed erstellen können.

 

Was ist der Unterschied zwischen Productsup und einem PIM-System?

Ein PIM-System ist eher ein zentralisierter Katalog Ihrer rohen Produktdaten, die direkt mit Ihrem Shop-System verlinkt sind und für die Bestellverwaltung verwendet werden. Dies steht im Gegensatz zur tiefergehenden Datenmanipulation und Anreicherung. PIM-Systeme erlauben weder eine automatisierte Datenoptimierung noch die Erstellung von maßgeschneiderten Marketing-Feeds. Sie befassen sich nicht mit SEO und sind bei Online-Marketing Anwendungen funktionell eingeschränkt. Ihr PIM-System ist eher so etwas wie eine Brücke zwischen Ihrem Online- und Offline-Produktkatalog.

Was passiert, wenn ich nicht verstehe wie die Plattform funktioniert?

Nach Unterzeichnung des Vertrags führen wir Sie durch einen Onboarding Prozess, bei dem ein persönlicher Productsup-Ansprechpartner Ihnen die Plattform erklärt. Diese Person wird Ihr Ansprechpartner für den nächsten Monat sein, danach haben Sie jeden Monat zusätzlich 10 Stunden kostenlosen Support.

Wir haben einen Hilfe-Bereich in die Plattform integriert, in dem alle wichtigen Bearbeitungstools erklärt und Beispiele bereitgestellt werden. Die Informationen werden fortlaufend aktualisiert und Sie können jederzeit und so oft Sie möchten darauf zurückgreifen.

Unsere Kunden erhalten auch einen Zugang zu unserem Einführungsvideo, das Sie durch die Eigenschaften und Funktionen der Plattform führt. Darüber hinaus veranstalten wir Live-Webinare zu verschiedenen Themen, darunter Branchen-Updates, Plattform-Updates und Plattform-Merkmale.

Wir möchten sicherstellen, dass Sie ein sicheres und gutes Gefühl mit unserer Plattform haben und stehen bei allen Fragen gerne Rede und Antwort.

Wie sieht die Preisstruktur aus?

Die Productsup-Plattform kann von Advertisern genutzt werden, die in vielen verschiedenen Branchen arbeiten, daher bieten wir eine flexible Preisstruktur, die auf Ihr individuelles Geschäftsmodell zugeschnitten ist. Die grundsätzliche Berechnung der monatlichen Gebühr basiert auf der Anzahl der SKUs, die Sie bearbeiten. Wir informieren Sie gleich bei der ersten Kontaktaufnahme über unsere Preise und es gibt keine versteckten Kosten.

Alle zusätzlich angeforderten oder fachlichen Dienstleistungen (z.B. Website-Crawler) können vor Vertragsabschluss getestet werden.

Wir bieten auch einen Monat kostenlosen Support mit eigenen Feed-Managern inklusive Einarbeitung und danach bis zu 10 Stunden kostenlosen Support pro Monat.

Erleben Sie die Productsup Plattform live!

Kostenlose Demo anfordern

Über Uns

Productsup ist die führende Cloud-Lösung für Produktdaten-Management. Mit der Plattform analysieren und optimieren Sie Ihre Daten für Ihre unterschiedlichen Export-Kanäle - weltweit, übersichtlich und unkompliziert.